Logo

  • Energietechnik
  • Sicherheitstechnik
  • Gebäudesystemtechnik

Brandmeldeanlagen – volle Systemintegration

Permanente Sicherheit ist eine Frage des Systems. Aus einzelnen, individuell integrierbaren Systemleistungen kann für jede Anforderung mit optimal aufeinander abgestimmten Produkten ein maßgeschneidertes Gesamtbrandschutzkonzept geplant und realisiert werden: mit Systemlösungen, die mehr Flexibilität, Wirtschaftlichkeit und Betriebssicherheit ermöglichen.

Erst die Abstimmung mit den Behörden, Feuerwehren und dem Betreiber sowie Sammlung aller Fakten ergeben ein Konzept für den baulichen und technischen Brandschutz. Durchdachte und abgestimmte Brandschutzkonzepte erhöhen die Detektions-Sicherheit und sichern ein rechtzeitiges Eingreifen der Rettungs- und Löschkräfte. Mögliche Täuschungsgrößen müssen bereits im Vorfeld selektiert werden und definierte Gegenmaßnahmen eingebracht werden.

Wir planen, projektieren, errichten und warten komplexe automatische Brandmeldesysteme nach den Normen DIN 14675, DIN EN 54, DIN VDE 0833 sowie den Richtlinien des Verbandes der Sachversicherer (VdS).

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter: www.novar.de


Auch mit Systemlösungen im Privatbereich können wir dienen. In vielen Bundesländern, unter anderem auch Bayern, ist der Einsatz von lebensrettenden Rauchmeldern bereits Pflicht.

Was bringt ein Alarm wenn ihn keiner hört? Sie wollen z. B. Ihren Heizraum überwachen, aber auch in der Küche oder im Schlafzimmer den Alarm hören. Hier lassen sich die Rauchmelder per Funk oder Kabel   vernetzen.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter: www.BUSCH-JAEGER.de oder www.gira.de

 BMA 001 neu

BMA 002 neu
 
 BMA 003 neu
      
  BMA 004 neu
 
     BMA 005 neu
        

 

 

 

 

 

Seite drucken | Seitenanfang

Elektro Lück GmbH | Fuggerstr. 35 | 92224 Amberg 
Telefon: 09621 / 76949-0 | Telefax: 09621 / 76949-29 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!